Schweizer
Mineralienwelt
Swiss Mineralworld
 
 
 

Schweizer Quarz-Spezialitäten 

 

RH083 - Fadenquarz (längs) mit Calcit - CHF 60.-

Piz Beverin, Kanton Graubünden, Schweiz

Grösse: 8.3 x 4.0 x 2.0 cm

Spezielles Sammlerstück: bei diesem Bergkristall ist der Faden nicht wie üblich quer zur Längsachse des Kristalls orientiert, sondern längs/parallel zu dieser, was selten anzutreffen ist. Seitlich ist dem Quarz Calcit aufgewachsen.

 


 

AK020 - Blauquarz - verkauft

Taminser Calanda, Kanton Graubünden, Schweiz

Grösse: 6.0 x 5.5 x 4 cm

Einer der im Handel nur selten anzutreffenden Blauquarze in beachtlicher Grösse! Der hellblaue Farbton wird hervorgerufen durch Einschlüsse von faserigem, weissem Turmalin. Der sogenannte Tyndall-Effekt lässt die Quarze in einem blauen Farbton erscheinen. Beim grössten Kristall handelt es sich um einen 4.2 cm langen Doppelender. Wie so oft bei Blauquarzen dieser Lokalität weisen auch beim vorliegenden Stück einige Quarzspitzen kleinere Defekte auf.

 


 

KL025 - Zepter- /Fensterquarz - verkauft

Strahlrüfi, Wartau, Kanton St.Gallen, Schweiz

Grösse: 4.7 x 3.6 x 2.2 cm

In den Zementsteinschichten der Alp Castilun oberhalb Flums konnten während Jahrzehnten gefensterte Quarze mit Zepterbildungen gesammelt werden. Heute besteht an dieser Lokalität - unter Sammlern zumeist als Strahlrüfi bezeichnet - ein Strahlerverbot.